EU-Entwurf: Abschaffung Roaming-Gebühren ab Mitte 2017

22 September 2016


Die EU-Kommission legte einen überarbeiteten Entwurf zur Abschaffung der Roaming-Gebühren vor. Der Passus eines 90-Tage-Limits wurde gestrichen. Dennoch müssten die Telekommunikationsunternehmen vor einer missbräuchlichen Anwendung geschützt werden. Wer den Billig-Mobilfunktarif vom EU-Ausland dauerhaft zu Hause nutzen will, könnte auf Widerstand und höhere Kosten stoßen.

Abschaffung Roaming-Gebühren soll Reise-Vorteil sein

SIM-Karten

Aus für Roamingkosten ab Mitte 2017 geplant

Massive Proteste haben die EU-Kommission zum Umdenken bewegt. Der zuletzt vorgestellte Entwurf zur künftigen Handhabung der Roaming-Gebühren innerhalb der EU sah ein Limit von 90 Tagen pro Jahr vor. An den anderen 275 Tagen hätten die Mobilfunkunternehmen weiterhin Roamingkosten wie gehabt verlangen können.

Dieses Limit wurde nach der neuesten Vorlage der EU-Kommission nun gestrichen. Ab Mitte 2017 soll die Sondergebühr für Telefonate und Datennutzung im EU-Ausland doch komplett entfallen.

Die „Gefahr des Missbrauchs“ müsse nach Ansicht der EU-Riege dennoch vermieden werden. Für die Nutzer bestehe die Möglichkeit, im EU-Ausland einen besonders günstigen Tarif zu erwerben und mit dieser SIM-Karte im heimischen Netz dauerhaft zu telefonieren bzw. zu surfen. Den Mobilfunkunternehmen soll daher der Weg offen bleiben, die Nutzer entsprechend zu sanktionieren. Holt sich ein Nutzer eine SIM mit „Billig-Mobilfunktarif“ aus dem Ausland nach Hause und nutzt das Angebot wie ein Heimnetz, so kann nach einer Verwarnung letztendlich wieder der Schalter für zusätzliche Roaming-Gebühren umgelegt werden.

Die EU-Kommission unterstrich zur Abschaffung der Roaming-Gebühren den Charakter von Reise-Vorteilen und wolle vermeiden, dass Mobilfunkanbieter im „Billig-Ausland“ von Nutzern überrannt werden und letztendlich Gefahr laufen, in die Insolvenz abzurutschen. Diese Unternehmen müssten die höheren Kosten in den Ländern mit teureren Tarifen mittragen.

Weitere Themen die Sie interessieren könnten...

Rechtssicherheit für Betreiber von WLAN-Hotspots - April 7, 2017
Den Betreibern von WLAN-Hotspots wurde mit der Abschaffung der Störerhaftung die Last potenziell anhänglicher Abmahn-Anwälte abgenommen.

Ein Viertel der Unternehmen wurde Opfer eines Hacker-Angriffs - März 29, 2017
Rund ein Viertel der deutschen Unternehmen im kleinen und mittelständischen Bereich wurde bereits Opfer eines Hacker-Angriffs.

Unitymedia WifiSpots: WLAN-Zugänge werden eingeschaltet - Juli 5, 2016
Der Kölner Kabelnetzbetreiber Unitymedia schaltet ab sofort nacheinander die WLAN-Hotspots ein.

Mehr Rechte und Transparenz für Internet- u. DSL-User - Juni 16, 2016
Die Internet- und DSL-User sollen den besseren Durchblick auf die von ihnen genutzten Tarife erhalten.

DSL-Bandbreite: Kunden sollen erhalten was vereinbart ist - Mai 27, 2016
Im Prospekt des Internetproviders stehen "bis zu 50 Mbit/s" DSL-Bandbreite, im Vertrag ebenso und die monatlichen Beiträge beziehen sich auf die Angaben.

Vorteils-Angebote Unitymedia April 2016 - Bis 240€ Onlinevorteil - April 5, 2016
Im April 2016 wartet auf die Neukunden von Unitymedia eine Zusammenstellung von Vorteils-Angeboten zum anklingenden Frühling.

Internet: Unitymedia Angebote ab August 2015 günstiger - August 4, 2015
Die Unitymedia Angebote aus der Reihe 1play, 2play und 3play sind ab August 2015 günstiger.

Kommentar hinterlassen

Ihre Police ist mehr wert

Die still gelegte Versicherungspolice in
bares Geld umwandeln. Verschenken Sie nicht
Ihre Ersparnisse.
Das höchste Angebot für den Policen-Verkauf herausholen.
Infos hier

Liquidität durch günstiges Policen-Darlehen bei gleichzeitigem Erhalt des Versicherungsschutzes
Infos hier

Blog-Archiv



Gutscheine

AufkleberDealer

Beschreibung: Sale bei AufkleberDealer.de® 10,00% Rabatt auf das gesamte Sortiment.

Gutscheincode: ADC3382016

Gültig bis: 31.12.2017

» Hier einlösen «

Kombi 5 plus der DFV

Hervorragendes Preis-
Leistungs-Verhältnis für die günstige Kombi- Versicherung 5 plus der DFV. Insgesamt sind 5 der sehr wichtigen
Versicherungen in einem
Paket vereint.
- Unfallversicherung
- Hausratversicherung
- Glasversicherung
- Haftpflichtversicherung
- Verkehrsrechtsschutz.
Bis zu 60% sparen!
Die günstige KombiVersicherung 5 plus mit der Tiefstpreisgarantie
Mehr Infos  (Bericht)

PKV zu teuer?

Wechsel zur Privaten!

Jetzt zu günstige Private Krankenversicherung wechseln.
Vergleich Private Krankenversicherung
Selbstständige und Angestellte können mit Privat Krankenversicherung viel Beiträge sparen.
Jetzt PKV vergleichen!



Newsletter Tarifomat24

Kostenloser Newsletter
Jetzt abonnieren

CosmosDirekt RLV

Risiko_Lebensversicherung