Sparkasse verlangt Verwahrentgelt von Privatkunden

19 März 2017


Mit der Sparkasse handelt es sich um das erste deutsche Kreditinstitut, das nun auch von Privatkunden ein Entgelt für die Geldverwahrung verlangen will. Offenbar ein erster Schritt für einen flächendeckenden Strafzins für Geldeinlagen.

Noch sollen Verwahrentgelte nur die Vermögenden treffen

Raubzug

Sparkasse überschreitet die letzte Hürde

Die vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) einst als „mögliche, aber letzte aller Optionen“ bezeichnete Maßnahme aufgrund der Niedrigzinsphase wird nun vorgenommen. Privatkunden werden mit Negativzinsen belastet und dies „ausgerechnet“ von der zweitgrößten Sparkasse Köln-Bonn, wie faz.net meldete.

Der DSGV beantwortete im Januar eine Anfrage bezüglich bereits erhobener Negativ-Renditen mit einem klaren Nein: „Es gibt keine Sparkasse in Deutschland, die bislang von Privatkunden Verwahrentgelte nimmt“, wie faz.net zitierte. Das war allerdings im Januar und nun ist Mitte März.

Bislang sollen sich die „Strafgebühren“ auf Privatkunden mit einem sehr hohen Vermögen beschränken. Nach dem sichtlichen Aufweichen des vermeintlichen Tabus in den vergangenen Monaten ist die letzte Hürde nun genommen. Das Verlangen von Entgelten für die Verwahrung hoher Vermögen lässt sich fließend auf kleinere Größenordnungen anpassen. Die Gebühren für Kontoführung und sonstige Dienstleistungen an den „normalen Kunden“ sind größtenteils schon angepasst, bzw. erhöht worden. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Verwahrentgelte zusätzlich auch im unteren Segment angekommen sind.



Bild: CC0 1.0 Universell

Weitere Themen die Sie interessieren könnten...

Milliardäre waren 2017 exklusive Nutznießer des Wachstums - Januar 22, 2018
Der im Jahr 2017 global erzielte Vermögenszuwachs kam fast ausschließlich den ohnehin schon sehr Vermögenden zugute.

Geldvermögen Bundesbewohner auf 5,7 Billionen € gestiegen - Januar 17, 2018
Das Geldvermögen der privaten Bundesbewohner stieg im dritten Quartal 2017 auf 5,779 Billionen Euro.

Geldpolitik EZB spart Öffentlicher Hand Zinskosten ein - Januar 11, 2018
Die Niedrigzinspolitik der EZB erzürnt die Sparer, bringt aber für die Öffentliche Hand Milliardeneinsparungen ein.

Baukosten im November 2017 weiter angestiegen - Januar 10, 2018
Die Baukosten für ein Wohngebäude im Bundesgebiet sind im November 2017 weiter angestiegen.

Sparkonten verlieren an Attraktivität - Dezember 6, 2017
Sparkonten verlieren bei den Bundesbewohnern immer mehr an Attraktivität.

Moneyou senkt November 2017 Tagesgeldzins - November 21, 2017
Moneyou reagiert im November 2017 auf die nachhaltig niedrige Zinsentwicklung in der Eurozone und senkt erneut die Zinsen der Tagesgeldanlage.

Barzahlung ab 10.000€ nur noch mit Perso - Juni 27, 2017
In der Bundesrepublik ist die anonyme Barzahlung nur noch mit Beträgen bis 10.

Kommentar hinterlassen

Ihre Police ist mehr wert

Die still gelegte Versicherungspolice in
bares Geld umwandeln. Verschenken Sie nicht
Ihre Ersparnisse.
Das höchste Angebot für den Policen-Verkauf herausholen.
Infos hier

Liquidität durch günstiges Policen-Darlehen bei gleichzeitigem Erhalt des Versicherungsschutzes
Infos hier

Blog-Archiv



Gutscheine

Solarterrasse & Solarcarport

Beschreibung: 100,- € Gutschein bei der Planung einlösbar.

Gutscheincode: AD-16-GS

Gültig bis: 31.01.2018

» Hier einlösen «

Kombi 5 plus der DFV

Hervorragendes Preis-
Leistungs-Verhältnis für die günstige Kombi- Versicherung 5 plus der DFV. Insgesamt sind 5 der sehr wichtigen
Versicherungen in einem
Paket vereint.
- Unfallversicherung
- Hausratversicherung
- Glasversicherung
- Haftpflichtversicherung
- Verkehrsrechtsschutz.
Bis zu 60% sparen!
Die günstige KombiVersicherung 5 plus mit der Tiefstpreisgarantie
Mehr Infos  (Bericht)

PKV zu teuer?

Wechsel zur Privaten!

Jetzt zu günstige Private Krankenversicherung wechseln.
Vergleich Private Krankenversicherung
Selbstständige und Angestellte können mit Privat Krankenversicherung viel Beiträge sparen.
Jetzt PKV vergleichen!



Newsletter Tarifomat24

Kostenloser Newsletter
Jetzt abonnieren

CosmosDirekt RLV

Risiko_Lebensversicherung