Reiseversicherung gilt nur für „unerwartet schwere“ Erkrankung

06 März 2018


Eine Reiseversicherung leistet nicht für jeden Krankheitsfall im Ausland. Viele Versicherungskunden erlebten deshalb eine böse Überraschung. Ein Missverständnis durch intransparente Leistungsbeschreibungen. Der GDV fordert mehr Transparenz.

Reiseversicherung gilt für „unerwartet schwere“ Erkrankungen

Policen

Besserer Durchblick bei Reiseversicherungen

Bislang gab es scheinbar immer wieder Missverständnisse zu diversen Vertragsdetails einer Reiseversicherung. Wer vor dem Reiseantritt eine Versicherung für den Krankheitsfall im Reiseland abschloss, wähnte sich in der Regel in Sicherheit, falls der Ernstfall eingetreten wäre. Doch der Schutz einer Reiseversicherung umfasst nicht jede, sondern nur „unerwartete schwere“ Erkrankungen, so der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Dieser Umstand soll bleiben, doch der Versicherungsverband gibt den Anbietern die unverbindliche Empfehlung, die Leistungsbeschreibung ihrer Policen transparenter zu gestalten. Die vom GDV ausgearbeiteten unverbindlichen Musterbedingungen sind um Erläuterungen und Beispiele ergänzt worden.

Was sind „unerwartete schwere“ Erkrankungen?

Eine schwere Erkrankung liegt lt. GDV dann vor, wenn die Beschwerden des Patienten so stark beeinträchtigt sind, dass eine Reise unzumutbare wäre, oder wenn der Arzt eine Reiseuntauglichkeit bescheinigt.

Die Erkrankung muss auch „unerwartet“ eingetroffen sein. Dazu zählt z.B. ein Herzinfarkt.

Bereits bekannte Erkrankungen können auch dann anerkannt werden, wenn diese sich „unerwartet verschlechtern“. Ein Beispiel ist eine für längere Zeit nicht mehr behandelte Allergie und plötzlich eine heftige allergische Reaktion eintritt. Bekannte Krankheiten können daher versichert sein, auch wenn einige Anbieter einen bestimmten Zeitraum festlegt, in dem die Krankheit nicht mehr behandelt werden musste.

Die Reiseversicherung für eine „unerwartet schwere“ Erkrankung gilt auch für Mitreisende oder enge Familienangehörige vor oder während der Reise, bei der sich der Versicherungskunde vor Ort um den Erkrankten kümmern muss.

Die unverbindlichen Musterbedingungen des GDV.

468x60 sofort

Weitere Themen die Sie interessieren könnten...

BGH-Urteil: Dashcams als Beweismittel zulässig - Mai 15, 2018
Der Bundesgerichtshof hat die Entscheidung des Amts- und Landgerichts Magdeburg in Teilen revidiert und Aufnahmen von Dashcams im öffentlichen Straßenverkehr als Beweismittel für zulässig erklärt.

Moped und Mofas: Ab März 2018 wieder blaue Kennzeichen - Februar 13, 2018
Moped- und Mofafahrer müssen ab dem 01.

Wechsel Kfz-Police außerhalb der Hauptsaison - Dezember 5, 2016
Die Hauptsaison für den Wechsel zu einem anderen Kfz-Versicherer ist vorbei.

Häufiger Tankfehler: Diesel statt Benzin oder umgekehrt - Juni 6, 2016
In Eile und schon ist es passiert.

Beitragshöhe ist häufigster Wechselgrund Kfz-Versicherung - Juni 3, 2016
Wenn der deutsche Autofahrer seine Kfz-Versicherung wechselt, dann meistens weil der Versicherer die monatlichen Beiträge erhöht hatte.

Auto beschädigt wegen Schlagloch - Wer haftet? - März 22, 2016
Wenn das Auto wegen einem Schlagloch beschädigt wurde, stellt sich automatisch die Frage, wer für die Reparaturkosten haftet.

Wer sein Fahrzeug verleiht sollte Vollkasko-Schutz besitzen - Februar 26, 2016
Das Fahrzeug verleihen wollen nicht alle Autobesitzer und wenn doch, sollten sie eine Vollkasko-Versicherung in der Tasche haben.

Ihre Police ist mehr wert

Die still gelegte Versicherungspolice in
bares Geld umwandeln. Verschenken Sie nicht
Ihre Ersparnisse.
Das höchste Angebot für den Policen-Verkauf herausholen.
Infos hier

Liquidität durch günstiges Policen-Darlehen bei gleichzeitigem Erhalt des Versicherungsschutzes
Infos hier

Blog-Archiv



Gutscheine

Cosmetic Shop Blank

Beschreibung: 5€ Gutschein ab einem Mindestbestellwert von 100€. Der Gutschein ist nicht kombinierbar

Gutscheincode: CSB-7532-AC

Gültig bis: unbegrenzt

» Hier einlösen «

Kombi 5 plus der DFV

Hervorragendes Preis-
Leistungs-Verhältnis für die günstige Kombi- Versicherung 5 plus der DFV. Insgesamt sind 5 der sehr wichtigen
Versicherungen in einem
Paket vereint.
- Unfallversicherung
- Hausratversicherung
- Glasversicherung
- Haftpflichtversicherung
- Verkehrsrechtsschutz.
Bis zu 60% sparen!
Die günstige KombiVersicherung 5 plus mit der Tiefstpreisgarantie
Mehr Infos  (Bericht)

PKV zu teuer?

Wechsel zur Privaten!

Jetzt zu günstige Private Krankenversicherung wechseln.
Vergleich Private Krankenversicherung
Selbstständige und Angestellte können mit Privat Krankenversicherung viel Beiträge sparen.
Jetzt PKV vergleichen!



Newsletter Tarifomat24

Kostenloser Newsletter
Jetzt abonnieren

CosmosDirekt RLV

Risiko_Lebensversicherung